Erhebung in Griechenland anlässlich des Girls‘ Day

Am 10.06.2019 nahmen Janis Vossiek (Uni Osnabrück) und Susanne Peters (Uni Bremen)  in Athen am ersten griechischen Girls‘ Day teil. Ziel des von GRÆDUCATION (www.graeducation.org) veranstalteten Events war die Weiterentwicklung von Ansätzen für die Berufsorientierung. Mehr als 300 TeilnehmerInnen konnten bei der Veranstaltung durch interaktives Experimentieren (neue) Berufsbilder entdecken. Die Zeit in Athen wurde seitens … Mehr Erhebung in Griechenland anlässlich des Girls‘ Day

3. IBB-Fachforum in Leipzig

Am 20. und 21. Mai 2019 fand das mitterweile 3. Fachforum der BMBF-Förderrichtlinie zur Internationalisierung der Berufsbildung statt. Gastgeber war dieses Mal das SEPT (Small Enterprise Promotion and Training) Programm der Universität Leipzig, welches mit den Projekten FiVe (Vocational Training in Vietnam, Förderrichtlinie Berufsbildungsexport) und IRI (Iran Innovates, Förderrichtlinie IBB) aktiv an der Internationalisierung der … Mehr 3. IBB-Fachforum in Leipzig

WB-IBB erneuter Besuch in Kassel- Neuigkeiten von KoLeArn

Knapp ein Jahr nachdem Kennlernbesuch trafen Michael Gessler und Christine Siemer (Uni Bremen) am 14. Mai 2019 in Kassel auf das Konsortium von KoLeArn (www.kolearn.de), um sich über neuste Entwicklungen auszutauschen. Das KoLeArn-Team hat ein dynamisches Jahr hinter sich. Das Team führte im vergangenen Jahr zwei Auslandsreisen nach Jiading und Tianjin durch. Es konnten weitere … Mehr WB-IBB erneuter Besuch in Kassel- Neuigkeiten von KoLeArn

Symposium des wissenschaftlichen Begleitprojekts bei der VETNET-Crossing Boundaries Konferenz, 02.&03.Mai 2019

Anfang Mai lud die Universität Valencia zur diesjährigen Crossing Boundaries Konferenz des European Research Network on Vocational Education and Training (VETNET) ein. wb-ibb war dabei mit einem eigenen Symposium vertreten und stellte in drei Beiträgen der Fachöffentlichkeit Ergebnisse aus der bisherigen Evaluations- und Forschungsarbeit zur IBB-Förderrichtlinie vor. Zudem wurde der Fachaustausch genutzt, um offene Forschungsfragen … Mehr Symposium des wissenschaftlichen Begleitprojekts bei der VETNET-Crossing Boundaries Konferenz, 02.&03.Mai 2019

WB-IBB setzt Projektbesuche fort- Neuigkeiten von TecSol und CC-Iran

Am 05. und am 08. April 2019 waren Janis Vossiek und Fabienne-Agnes Baumann aus dem Osnabrücker wb-ibb-Team zu Gast im Ruhrgebiet, um gut ein Jahr nach dem ersten Kennenlernbesuch das Neueste aus den im Sommer 2017 gestarteten Projekten des GBB e.V. [Gesellschaft für Bildung und Beruf e.V.] zu erfahren. TecSol Im Wissenschaftspark Gelsenkirchen, der Wirkungsstätte … Mehr WB-IBB setzt Projektbesuche fort- Neuigkeiten von TecSol und CC-Iran

Projektbesuch bei GRÆDUCATION

Am 13.03.2019 trafen Janis Vossiek (Universtität Osnabrück) und Susanne Peters (Universität Bremen) das Projektkonsortium von GRÆDUCATION, um Neuigkeiten der Entwicklungen im Projekt zu erfahren. So konnten wichtige Meilensteine im Projekt, wie die nachhaltige Vernetzung mit Unternehmen und das Angebot eines modernisierten Ausbildungsberufs „grüne Elektrofachkraft“, bereits erreicht werden. Die Entwicklung eines Konzepts zur Implementierung von Berufswahlorientierung … Mehr Projektbesuch bei GRÆDUCATION

Projektbesuch beim Vorhaben LBZ-JX

Am 07.12.2018 hatten Prof. Michael Gessler und Dr. Larissa Holle (Uni Bremen) die Gelegenheit, das Projekt LBZ-JX in Echem kennenzulernen. Das Projekt gehört dem Schwerpunkt c der BMBF-Förderrichtlinie IBB an und verfolgt das Ziel chinesische Partner beim schrittweisen Aufbau eines Landwirtschaftlichen Bildungszentrums zu unterstützen. Im Rahmen des Treffens lernten die Teammitglieder des wb-ibb nicht nur … Mehr Projektbesuch beim Vorhaben LBZ-JX

Projektbesuch beim Vorhaben Qualit

Am 22. November 2018 hatten Janis Vossiek und Fabienne-Agnes Baumann die Möglichkeit die Konsortialpartner des zweiten Projekts des IBB-Förderschwerpunkts b)- Qualit in Bonn zu treffen. Das Vorhaben fokussiert Italien und wird von der DIHK-Bildungs-GmbH koordiniert. Frau Moleas hat uns im Sitz der GmbH in Bonn empfangen. Frau Alexandra Lossjew, Selbstständig im Bereich Ausbildungscoaching und zudem … Mehr Projektbesuch beim Vorhaben Qualit

WB-IBB stellt Arbeit bei der 2. IBB-Statuskonferenz in Berlin vor

Dr. Susanne Peters (Universität Bremen) und Léna Krichewsky-Wegener (iit Berlin) hatten am 07. November 2018 im Rahmen der Statuskonferenz Gelegenheit, auf der Basis der Ergebnisse der ersten Online-Befragung der aktuell in der BMBF-Förderrichtlinie IBB durchgeführten Projekte, die Arbeit der wissenschaftlichen Begleitung näher vorzustellen. Die Präsentation steht hier zum Download bereit: PPT wb-ibb @ IBB Statuskonferenz … Mehr WB-IBB stellt Arbeit bei der 2. IBB-Statuskonferenz in Berlin vor

WB-IBB Publikation mit Kurzberichten zu ausgewählten Ländern in Lateinamerika und Sub-Sahara Afrika

Druckfrisch und auch als PDF zum Download verfügbar ist nun die erste Publikation der neuen IBB-Reihe, die von Berufsbildung International (DLR Projektträger) herausgegeben wird. Das wb-ibb-Team hat gemeinsam mit weiteren Autoren Kurzberichte verfasst, die Erkenntnisse aus Erkundungsreisen nach Lateinamerika Ende 2017 und nach Sub-Sahara-Afrika Anfang 2018 einer interessierten Leserschaft zugänglich machen. Eine extended Edition der Länderstudien … Mehr WB-IBB Publikation mit Kurzberichten zu ausgewählten Ländern in Lateinamerika und Sub-Sahara Afrika