Teilnahme an digitalen Veranstaltungen

Eine der wenigen positiven Auswirkungen der Pandemie ist die ermöglichte Teilnahme an digitalen Workshops auf der ganzen Welt. Am 29.10.2020 konnten Mitarbeiter*innen der wb-ibb am frühen Morgen ein Philippinisches Forum von TESDA zur Einbindung der Industrie (insbes. Bausektor, Logistik, Gesundheit) in die Berufsbildung verfolgen. Am Nachmittag des 29.10. reisten wir virtuell nach Chile zur Abschlussveranstaltung … Mehr Teilnahme an digitalen Veranstaltungen

Externe Vernetzung: Internationaler MP-INVET Doktorand*innen-Workshop

In drei aufeinanderfolgenden Wochen Anfang Oktober 2020 organisierte MP-INVET einen internationalen Workshop für Doktorand*innen, an denen sich die wb-ibb-Mitarbeiter*innen aktiv beteiligen. Da die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Promotionsphase auch ein Anliegen der wb-ibb ist, war die Durchführung der Workshops zu Lessons Learned und zu Projektmanagement selbstverständlich. Weitere Informationen zum Programm und zu Vortragenden: … Mehr Externe Vernetzung: Internationaler MP-INVET Doktorand*innen-Workshop

5. Fachforum

Am 21.09.2020 fand in digitaler Form das 5. IBB-Fachforum statt. Mit 90 Teilnehmenden war das Fachforum sehr gut besucht und alle IBB-Projekte waren vertreten, worüber wir uns sehr freuen. Zunächst gab es einen inhaltlichen Austausch über das die letzten Monate bestimmende Thema: Covid-19. Henrik Beermann (WPI), Knut Wuhler (MAI iTeCK) und Carina Adam (TRAINME) berichteten … Mehr 5. Fachforum

SBBP: Schlussbesuch

SBBP und wb-ibb trafen sich am 22.09.2020 zum virtuellen Schlussgespräch. Das Projekt ist offiziell seit dem 30.06. beendet. Auf der Grundlage der Ergebnisse der Sondierungsstudie wurden Handlungsempfehlungen für die im Ausbildungssystem beteiligten Sozialpartner, Stakeholder und Betriebe abgeleitet, um Verbesserungsprozesse für die betriebliche Berufsausbildung zu initiieren. Auch gehörten aktive Netzwerkarbeit sowie ein Validierungsworkshop zu den Outputs … Mehr SBBP: Schlussbesuch

Kennenlerngespräch: SINADE

Am 13.08.2020 fand in digitalem Format über Zoom das Kennenlerngespräch der wb-ibb mit dem Projekt SINADE statt. Das c)-Projekt, das in Indien aktiv ist, widmet sich den Strukturen der Berufsbildung in den Clustern Metallverarbeitung und Automobilzulieferer. Projektkoordinator Jens Kayser, bfz, ist schon seit Jahren in Indien unterwegs und steht in engem Kontakt zu indischen Beratern … Mehr Kennenlerngespräch: SINADE

wb-ibb, MP-INVET, SCIVET: Gespräch zur Vernetzung

Am 16.06.2020 fand das erste digitale Treffen zur externen Vernetzung der wb-ibb mit Sophia Grunert und Sven Zöller vom Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) statt. Frau Grunert und Herr Zöller sind im BMBF-Strategieprojekt SCIVET (www.scivet.de) aktiv und fördern die internationale Berufsbildungszusammenarbeit im Handwerk. Auch MP-INVET (https://www.mp-invet.de) war mit Maren Steinert (Universität Bremen) und Carla Kühling-Thees (Universität … Mehr wb-ibb, MP-INVET, SCIVET: Gespräch zur Vernetzung

Erhebung in den Philippinen

Vom 22.02. bis zum 05.03.2020 waren Michael Gessler und Susanne Peters von der Universität Bremen in den Philippinen, um mit Projektpartnern des Projekts WPI und mit Akteuren der Berufsbildung zu sprechen. In Cebu und Bacolod konnten Gespräch mit VerteterInnen der University of San Carlos, SKILLS, AFOS und der Cebu Chamber of Commerce and Industry sowie … Mehr Erhebung in den Philippinen

Kennenlerngespräch mit ExcoChile

Am 07.01.2020 besuchten Kristina Kühn und Susanne Peters der Uni Bremen das FiBS in Berlin, wo Michael Cordes, Yorcelis Cruz-Vorbröcker und Karina Rodríguez zum ersten Gespräch über das Projekt ExcoChile eingeladen hatten. ExcoChile sondiert Potenziale zur Entwicklung und Erprobung von Elementen für die berufliche Weiterbildung von Fachkräften im Bereich „Nachhaltiger Bergbau“ in Chile sondiert. Dabei … Mehr Kennenlerngespräch mit ExcoChile

Erhebung in Serbien bei NEMID

Vom 21.-25. Oktober 2019 waren Fabienne Baumann (UOS) und Susanne Peters (Uni Bremen) in Serbien, um den Stand der Entwicklung und Umsetzung in der dualen Ausbildung seit dem neuen Berufsbildungsgesetz zu erforschen. VertreterInnen der Regierung, Gewerkschaften, NGOs, Handelskammern und Unternehmen wurden zu Ihrer Sichtweise befragt. Das Projekt NEMID, implementiert durch Klett Dual in Belgrad, stellte … Mehr Erhebung in Serbien bei NEMID