5. Vernetzungstreffen zwischen DGB und bfw (Unions4VET Transfer), MP-INVET und wb-ibb

Am 15.02.2021 fand das 5. Vernetzungstreffen zwischen Unions4VET und den beiden wissenschaftlichen Begleitprojekten der Förderrichtlinien IBB und IBB-F statt. Diskutiert wurde vor allem, wie die Ausbildung in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) unterstützt werden könnte. Anhand von Beispielen aus dem europäischen sowie internationalen Kontext wurden Herausforderungen und Chancen aus Sicht von Sozialpartnern und Wissenschaft diskutiert. … Mehr 5. Vernetzungstreffen zwischen DGB und bfw (Unions4VET Transfer), MP-INVET und wb-ibb

Workshopreihe in Kooperation von iMOVE und wb-ibb startet im Mai 2021

Am vergangenen Montag, den 25.01.2021, haben sich Vertreter*innen der wb-ibb und iMOVE getroffen, um die letzten Details der geplanten Workshopreihe zu besprechen. Im Februar erfolgt die offizielle Ankündigung der Reihe über iMOVE, hier gibt es jetzt schon eine kleine ’sneak preview‘. Ziele der Veranstaltung sind der Transfer von Forschungsergebnissen der wb-ibb sowie die Reflexion der … Mehr Workshopreihe in Kooperation von iMOVE und wb-ibb startet im Mai 2021

Externe Vernetzung iMOVE und wb-ibb

Es bleibt spannend! Im kommenden Jahr wird eine Veranstaltungsreihe zu Themen der Internationalisierung der Berufsbildung stattfinden. Die Durchführung erfolgt in Kooperation von iMOVE und der wb-ibb. Im Rahmen des äußerst produktiven Vernetzungstreffens wurde das gemeinsame Veranstaltungskonzept diskutiert und konkretisiert. Der Rahmen steht, und die Arbeit an Details kann beginnen. Für Ende Januar 2021 ist eine … Mehr Externe Vernetzung iMOVE und wb-ibb

2. informeller Austausch der IBB-Projekte

Am 27. November 2020 fand der 2. informelle Austausch zwischen den IBB-Projekten statt. Die informellen Gespräche werden von der wb-ibb organisiert. Die Themen stammen aus dem Interessenbereich der IBB-Projekte und können im Vorfeld der Veranstaltung per E-Mail, oder aber direkt in die Veranstaltung eingebracht werden. Die Treffen sind ergebnisoffen und dienen der Vernetzung sowie dem … Mehr 2. informeller Austausch der IBB-Projekte

WB-IBB besucht Qualit in Italien

Vom 14. bis 17. Oktober 2019 besuchten Frau Fabienne-Agnes Baumann und Frau Kristina Kühn Kernakteure des Projekts „Qualifizierung betrieblicher und Schul-/Ausbildungstutoren in Italien“ (Qualit) direkt vor Ort. Zusammen mit Frau Rossella Moleas (DIHK Bildungs GmbH) fanden in Mailand und Rom Gespräche mit Vertreter*innen aus Arbeits- und Bildungspolitik, einem großen Gewerkschaftsverband sowie der deutsch-italienischen Außenhandelskammer statt. … Mehr WB-IBB besucht Qualit in Italien

Zweiter Besuch des Qualit Projekts

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 8. August 2019 das zweite Treffen mit dem Projekt Qualit in Ismaning statt. Gastgeber waren Axel Koch und Isabella Müller von der Hochschule für angewandtes Management. Neben dem Studienpartner nahmen Rossella Moleas von der DIHK-Gesellschaft für berufliche Bildung-Organisation zur Förderung der IHK-Weiterbildung mbH sowie Fabienne-Agnes Baumann und Kristina Kühn (Projekt … Mehr Zweiter Besuch des Qualit Projekts

Kennenlernbesuch: WB-IBB zu Gast bei SBBP-STU in Dortmund

Am 22. Januar 2019 fand das erste Treffen des wissenschaftlichen Begleitprojekts WB-IBB mit Akteuren des Projekts SBBP-STU an der TU Dortmund statt. Die „Sondierungsstudie zur beruflichen Bildung in Polen“ ist das erste Projekt der Förderlinine a), die „Bilaterale Sondierungsprojekte zu den Voraussetzungen und Themen der Berufsbildungszusammenarbeit“ unterstützt (https://www.berufsbildung-international.de/de/foerderung-bekanntmachungen-und-ausschreibungen-bmbf-bekanntmachung.html). Konsortialpartner sind der Verein für Europäische Sozialarbeit, … Mehr Kennenlernbesuch: WB-IBB zu Gast bei SBBP-STU in Dortmund